Einträge von

Rundschreiben der KV Hamburg vom 23. März

KV koordiniert Versorgung von „Corona-Patienten“Mit der steigenden Zahl von positiv auf das Covid-Virus getesteten Menschen wächst das Problem, daß auch diese Menschen ärztliche Behandlungen benötigen, die sich nicht im Rahmen eines Hausbesuches erledigen lassen. Damit diese Patienten nicht ungeregelt in die Praxen gehen, will die KV Hamburg Schwerpunkt-Sprechstunden einrichten. In Zusammenarbeit mit den Berufsverbänden wollen […]

BGW: Versicherungsschutz und Empfehlungen für Beschäftigte

Auf der Website der BGW finden Sie Angaben zum Versicherungsschutz im In- und Ausland, Schutzmaßnahmen für ärztliche Praxen, Kliniken und andere versicherte Betriebe, Antworten auf häufige Fragen (FAQ), Quellen für Hygienetipps und Aktuelles. Nutzen Sie darüber hinaus für Ihre Praxis das Beratungsangebot der Betriebsärzte. Für diese Leistung muss eine Rahmenvereinbarung über die betriebsärztliche Beratung geschlossen […]

COVID-19-Kodierung bei der Abrechnung

Die ICD-10-Kodierung von COVID-19 wirft bei einigen Ärzten Fragen auf. Hintergrund sind Hinweis- oder Fehlermeldungen in den Praxisverwaltungssystemen (PVS), die beim Eintragen des ICD-10-Codes U07.1! anbieterübergreifend aufzutauchen scheinen. Weit verbreitet scheint demnach auch die Annahme, durch Löschen des Ausrufungszeichens im Code könnte die Fehlermeldung behoben werden. Verschiedene Anbieter von PVS weisen auf Nachfrage der „Ärzte […]

Prüfen Sie Ihren Versicherungsschutz

Sind Sie als Unternehmer Mitglied Ihrer Berufsgenossenschaft (BGW) im Rahmen der freiwilligen Unternehmerversicherung? Eine Erkrankung nach beruflichem Kontakt mit dem SARS-CoV2 dürfte als Berufskrankheit (BK 3101) oder als Unfall gewertet werden, sodass die Absicherung für selbständige Ärzte hilfreich sein könnte. Informationen erhalten Sie bei Ihrer BG. Unsere Partner, Hagen und Kruse (040 30 96 98-0) […]

Schutzmaterial – Bestände des ÄrzteNetzes

Masken, Desinfektionsmittel und Schutzkleidung sind in vielen Praxen knapp oder bereits nicht mehr vorhanden. Wir möchten dazu aufrufen, die Schutzmaterialien untereinander zu teilen. Nutzen Sie die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag, wenn Sie dringend Schutzmaterialien benötigen oder abgeben können. Die Koordination und Verteilung kann dann über die Geschäftsstelle laufen. Gerne können Sie sich auch direkt in […]

Ressourcen bündeln und koordinieren // Offener Brief von Dr. Heinrich

Liebe Netzmitglieder, nachfolgend finden Sie den offenen Brief von Dr. Heinrich, der kürzlich an alle niedergelassenen Ärzte in Deutschland versandt wurde. Wir als ÄrzteNetz möchten der KV als Partner zur Seite stehen und vorab schon abfragen, welche personellen, ärztlichen und materiellen Ressourcen in den Praxen und Krankenhäusern zur Verfügung stehen, um dies an die KV […]

Wichtige Empfehlung des Gesundheitsamts für die Arztpraxen

Um ggf. eine Ansteckung des Praxispersonals untereinander mit dem Corona Virus und somit eine Quarantäne der gesamten (!) Praxis zu verhindern, wird zusätzlich zu den Verhaltensanweisungen des Robert Koch Instituts empfohlen:  Praxisanweisung:Die Mitarbeiter/-innen der Praxis sollen auch zueinander bei der alltäglichen Arbeit sowie in den Sozialräumen einen Mindestabstand von zwei Metern einhalten.   Zur Kenntnisnahme sollten die […]